KISS ME HARD BEFORE YOU GO

 

Performative Dauerinstallation 

Der Theaterraum füllt sich in einem langwierigen Umwandlungsprozess mit unbrauchbar gewordenen Informationen, verjährten Liebesbekundungen und längst vergessenen Erinnerungen. Plötzlich taucht da eine andere Landschaft auf, eine leichte Bewusstseinstrübung, fragil und herrschaftlich zugleich. Ein Ort, der fremd, aber nicht unheimlich ist. Die Zeit des Abschieds ist gekommen. Goodbye old World. Hallo neue Heimat. 

 

Schwankhalle Bremen

MEM Internacional Experimental Arts Festival Bilbao

Zeitzeug_Festival Bochum || 2016

von und mit: Eggert/Schettel (Laura Eggert | Lisa Schettel)